Neuigkeiten

Wenden: Die Coronakrise hat natürlich auch die alljährlich Aktionen der Werbegemeinschaft Wenden getroffen. So musste beispielsweise die Jahreshauptversammlung und der Wendener Sommer abgesagt werden.

In einer umfangreichen Vorstandssitzung wurde jetzt allgemein die weitere Vorgehensweise für die Werbegemeinschaft Wenden besprochen. Wir unterrichten Sie über die wichtigen Dinge.

Wegen einer möglichen Gefährung durch das Corona-Virus hat der Vorstand der Werbegemeinschaft Wenden seine für den 19. März geplante Jahreshauptversammlung abgesagt.

Einen neuen Termin wird der Vorstand rechtzeitig bekannt geben.

Hierfür bitten wir um Verständnis.

weihnachtsbeleuchtungMit den charakteristischen Kerzen, angebracht an den Straßenlaternen, hatte die Werbegemeinschaft Wenden in den vergangenen 20 Jahren eine äußerst stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung. Leider sind die „Sterne“ in die Jahre gekommen und entsprechen auch nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik. In den vergangenen Jahren mussten deshalb immer größere Summen für Reparaturen und neue Kerzen aufgewandt werden.

Nun soll die Weihnachtsbeleuchtung komplett erneuert werden, selbstverständlich ausgestattet mit klimafreundlichen LED-Lampen. Ein Stern kostet netto 300,00 Euro. Bei anzuschaffenden Sternen in einer Anzahl zwischen 120 und 150 Stück erwarten wir Kosten zwischen netto 36.000 – 45.000 Euro.

Die Werbegemeinschaft Wenden ist finanziell nicht in der Lage, die Kosten alleine zu stemmen.

Glücklicherweise hat sich die Gemeinde Wenden bereit erklärt, einen Zuschuss in einer Höhe von bis zu 10.000 Euro zu gewähren. Der Gemeinde Wenden sind wir eh‘ zu besonderem Dank verpflichtet, weil der Bauhof jedes Jahr für das Aufhängen und die Abnahme der Sterne verantwortlich zeichnet.

Eine stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung für die Ortschaften in der Gemeinde Wenden sorgt für eine Steigerung der Wohn- und Aufenthaltsqualität. Diese Merkmale gilt es zukünftig nicht nur zu erhalten und zu pflegen, diese „weichen Faktoren“ sind in Zeiten von Fachkräftemangel und demografischem Wandel auszubauen und zu fördern. Die Attraktivität unseres Standortes ist von besonderer Wichtigkeit.

Die Werbegemeinschaft Wenden hofft deshalb bei der Neuanschaffung der Weihnachtsbeleuchtung auf die Unterstützung der Unternehmerschaft, des Handels- und Dienstleistungsbereiches. Der Kauf eines oder mehrerer Sterne zum Preis von netto 300,00 Euro wird es uns ermöglichen, wieder für eine stimmungsvolle Weihnachtbeleuchtung zu sorgen. Dies kann nur im allgemeinen Interesse aller Beteiligten sein.

Über eine positive Rückmeldung und eine gute und umfangreiche Unterstützung würden wir uns freuen. Entsprechende Zusagen nehmen wir unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen. Die einzelnen Sterne würden Ihnen dann in Rechnung gestellt.

Gerne bringen wir an den Sternen einen Hinweis zu Ihrer Firma / Ihrem Unternehmen an. Dies ist nach unserer Meinung ein guter Marketingaspekt.

Helfen Sie uns!

Für die Werbegemeinschaft Wenden

(Gabriele Hoffmann)                            (Markus Scherer)                                        (Rupert Wurm)

1. Vorsitzende                                        Geschäftsführer                                        Beisitzer

Seit Beginn des neuen Jahres ist unser "Branchenverzeichnis", also die Liste der Mitgliedsbetriebe wieder online verfügbar. Darüber hinaus gibt es die Liste auch im PDF-Format, wie sie auch den Gutscheinen der WG-Wenden beigelegt sind.

Liste der Mitgliedsbetriebe

 

Go to top